Herzlich Willkommen

Informationen zur Impfung gegen Covid-19 und zur Boosterimpfung finden Sie hier.
Es sind ausreichend Impfstoff- und Impfkapazitäten vorhanden, Sie können gerne auch kurzfristig einen Termin vereinbaren.

Die Stiko empfiehlt in der Aktualisierung der Impfempfehlung vom 18.08.2022 allen Personen ab 60 Jahren, sich 6 Monate nach der letzten Impfung oder Erkrankung erneut gegen Covid impfen zu lassen.
Neuer, gegen die Omikron-Variante BA.1 angepasster Impfstoff ist bestellt und wird voraussichtlich ab KW 37 / 38 verimpft.


Der Grippeimpftag findet am Donnerstag, dem 29.09., von 7 – 11 Uhr und von 16 – 18 Uhr statt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Aufgrund der aktuellen Lage bitten wir Sie, sich bei Infektsymptomen telefonisch in der Praxis anzumelden.

Wir bitten darum, auf ein persönliches Erscheinen ohne telefonische Anmeldung zu verzichten. Bitte betreten Sie die Praxis nur mit einer Mund- Nasen- Schutzbedeckung.
Vielen Dank für ihr Verständnis.


Das Zustellen von Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen, Rezepten, etc. ist nicht länger Leistung der Krankenkassen.

Die entstehenden Kosten sind – insbesondere auch bei Videosprechstunden – vom Patienten zu tragen.
Dokumente können abgeholt werden oder es muss Porto hinterlegt sein.
Das Senden von Dokumenten per Mail ist aus Gründen des Datenschutzes nicht möglich!

Akademische Lehrpraxis

Seit 2013 sind wir Lehrpraxis
für Allgemeinmedizin der
Universitätsklinik Hamburg

Fortbilungsorientierung

Wir bilden uns intensiv fort und geben unser Wissen gerne an Sie weiter.

Barrierefreiheit

Die Praxis ist barrierefrei erreichbar und ausgestattet.